Willkommen auf unserer Affiliate-Support-Seite  Aus der Ernährungsstudie 2017 der deutschen TK geht hervor, dass es für rund 45% der Deutschen am Wichtigsten ist, sich gesund zu ernähren. Das Problem dabei ist, dass mittlerweile auch ernährungs- und gesundheitsbewusste Menschen nicht mehr wissen, an welchen Leitfaden sie sich tatsächlich halten sollen, da in den Medien meist von "allgemein gesunder Ernährung" und nie von "krebshemmender Ernährung" berichtet wird. Die tägliche Flut an neuen Informationen zu unserer Ernährung ist groß und dabei ist Krebs nach wie vor die meistgefürchtete Zivilisationskrankheit. Die österreichische Autorin Claudia Priewasser hat nach einer Brustkrebs- Erkrankung im Jahr 2011 weltweit Ernährungsexperten und Krebsforscher kontaktiert und dabei Unmengen von Daten zur Krebsvorbeugung durch gezielte Ernährung gesammelt. Die allerwichtigsten Informationen dazu hat sie in ihrem Buch  "Mit Ernährung gegen Krebs vorbeugen" verständlich zusammengefasst. Das Buch wird mittlerweile von medizinischen Spitzenzentren empfohlen. Nutzen Sie als Teilnehmer unseres Affiliate-Partner-Programms Ihr Netzwerk und helfen Sie Menschen dabei zu verstehen, wie wichtig es ist, mit gezielter Ernährung täglich gegen Krebs vorzubeugen. Dabei erhalten Sie  50%  (ca. 7,08 Euro netto) für jeden Verkauf, der über Ihre Affiliate-Links generiert wird.   Sehr gerne stellen wir für Sie Banner in der gewünschten Größe, individuelle Newsletter und Einträge für Ihre Social-Netzwerke zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach unter  info@atrix-verlag.at  Hier einige Leserstimmen zum Buch: Die St. Leonhards Akademie, Organisation für Gesundheitsbildung und Gesundheitskompetenz in Berlin, sagt: Das Buch von Claudia Priewasser ist aus der Sicht einer Betroffenen geschrieben. Die Autorin zeigt auf anschauliche und leicht verständliche Art und Weise wie wichtig es ist, Eigenverantwortung für sich im Umgang einer Erkrankung zu übernehmen. Im Fokus steht dabei die Veränderung des Lebensstils durch Umstellung auf gesunde Ernährung und körperliche Bewegung. Es ist ein hilfreicher und ermutigender Wegweiser nicht nur für Krebspatienten zur Vermeidung von Rückfällen sondern auch für gesunde Menschen, die präventiv etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Neben praktischen Tipps und wunderbaren und leicht nachkochbaren Rezepten finden sich fundierte Informationen über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Krebs. Für Krebspatienten eine wertvolle Unterstützung der medizinischen Behandlung und für Gesunde ein Ratgeber und Motivation wie sie ihre Gesundheit erhalten können.   Rudolf (Psychologe, Heilpraktiker und Mitglied der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr e.V. Heidelberg) sagt: Ihr Buch empfehle ich jeder meiner Patientinnen - auch denen, die keinen Brustkrebs haben/hatten. Und es ist definitiv richtig: Früherkennung ist keine "Vorsorge". Früherkennung dient dazu, eine bereits bestehende Krankheit frühzeitig zu finden. Vorsorge bedeutet aber, gar nicht erst (erneut) krank zu werden. (Die beste Krankheit ist die, die man nicht bekommt...). Dazu sind die Tipps im Buch absolut hilfreich - und jede kann sie umsetzen!   Das Ernährungsteam des Tumorzentrums Freiburg CCCF, eines der 13 von der deutschen Krebshilfe ausgezeichneten onkologischen Spitzenzentren in Deutschland, sagt: Wir finden das Buch von Claudia Priewasser mit vielen Ernährungstipps zur Gesunderhaltung empfehlenswert. Es ist sehr ansprechend aufgemacht und gut recherchiert, viele Aspekte sind beleuchtet und v. a. auch das Thema Sport richtig betont.   Univ.- Prof. Dr. Gerhard (Fachärztin für Frauenheilkunde und Autorin des Buches: Das Frauen-Gesundheitsbuch) sagt: Wissenschaftlich fundiert, für Laien verständlich, hübsch aufgemacht, einfach zum Nachmachen durch viele eigene Erfahrungen. Das Buch Diagnose Brustkrebs von Claudia Priewasser hebt sich vor allem dadurch ab, dass es sich an gesunde Frauen sowie auch bereits an Brustkrebs erkrankte Frauen richtet. Priewasser warnt gesunde Frauen davor, das Thema auf die leichte Schulter zu nehmen und liefert für Betroffene Wissen aus neuesten Studien, um einen Rückfall zu verhindern. Nach einer kurzen Einleitung konzentriert sie sich im Buch nicht auf ihren Krankheitsverlauf, sondern richtet den Blick nach vorne auf ein effizientes Ernährungs- und Sportprogramm, das sie selber täglich umsetzt. Die Leserinnen finden in ihrem Buch viele nützliche praxisorientierte und leicht verständlich aufbereitete Tipps zur Vorbeugung gegen Brustkrebs. Cornelia sagt: Hallo Claudia, habe diese Woche mein Exemplar des Buches erhalten und bin sehr begeistert. Ich wurde heuer im Feb. brusterhaltend operiert - im Anschluß bekam ich 8 Chemos zur Sicherheit - dann Reha. Einige Lebensmittel wurden mir schon während der Behandlungen empfohlen - man bekommt eine Menge Informationen, die man entweder bezweifelt oder wieder vergisst. Ich war schon auf der Suche nach genau so einem Wegbegleiter, welcher einfach zu lesen ist und täglich genutzt werden kann. DANKE für dieses tolle Buch. Ich bestelle drei weitere Bücher, die ich an meine Mutter, Schwester und Freundin weitergebe.   Vera sagt: Ich kann Claudias Buch nur empfehlen, es sind tolle Tipps, auch für jeden Gesunden, darin zu lesen. Ich habe viele der beschriebenen Lebensmittel ohnehin schon in meinem Speiseplan gehabt, aber sehr unregelmäßig, DAS hab ich jetzt umgestellt. Ich kauf mir regelmäßiger Himbeeren, Sprossen züchte ich jetzt auch wieder und hochwertiges Olivenöl hab ich sowieso immer. Es sind viele Gesundheitstipps beschrieben, die man leicht in den Alltag integrieren kann, ich kann dieses Buch jedem nur ans Herz legen, zumal es sehr übersichtlich gegliedert geschrieben ist und man immer wieder nachschlagen kann.   Sonja (Dipl. Ernährungsberaterin) sagt: Ich habe Ihr Buch bekommen. Als Ernährungsfachfrau darf ich sagen, das Buch ist absolut gelungen. Klasse verständlich und richtig gut auf den Punkt gebracht. Super Anwendertipps!
Gratis E-BOOK!
Jetzt downloaden
Gratis E-BOOK!
Jetzt downloaden
Hinweis: Die Leadmagents können individuell erstellt und verlinkt werden.
Willkommen auf unserer Affiliate-Support- Seite  Aus der Ernährungsstudie 2017 der deutschen TK geht hervor, dass es für rund 45% der Deutschen am Wichtigsten ist, sich gesund zu ernähren. Das Problem dabei ist, dass mittlerweile auch ernährungs- und gesundheitsbewusste Menschen nicht mehr wissen, an welchen Leitfaden sie sich tatsächlich halten sollen, da in den Medien meist von "allgemein gesunder Ernährung" und nie von "krebshemmender Ernährung" berichtet wird. Die tägliche Flut an neuen Informationen zu unserer Ernährung ist groß und dabei ist Krebs nach wie vor die meistgefürchtete Zivilisationskrankheit. Die österreichische Autorin Claudia Priewasser hat nach einer Brustkrebs- Erkrankung im Jahr 2011 weltweit Ernährungsexperten und Krebsforscher kontaktiert und dabei Unmengen von Daten zur Krebsvorbeugung durch gezielte Ernährung gesammelt. Die allerwichtigsten Informationen dazu hat sie in ihrem Buch  "Mit Ernährung gegen Krebs vorbeugen" verständlich zusammengefasst. Das Buch wird mittlerweile von medizinischen Spitzenzentren empfohlen. Nutzen Sie als Teilnehmer unseres Affiliate-Partner- Programms Ihr Netzwerk und helfen Sie Menschen dabei zu verstehen, wie wichtig es ist, mit gezielter Ernährung täglich gegen Krebs vorzubeugen. Dabei erhalten Sie  50%  (ca. 7,08 Euro netto) für jeden Verkauf, der über Ihre Affiliate-Links generiert wird.   Sehr gerne stellen wir für Sie Banner in der gewünschten Größe, individuelle Newsletter und Einträge für Ihre Social- Netzwerke zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach unter  info@atrix-verlag.at  Hier einige Leserstimmen zum Buch: Die St. Leonhards Akademie, Organisation für Gesundheitsbildung und Gesundheitskompetenz in Berlin, sagt: Das Buch von Claudia Priewasser ist aus der Sicht einer Betroffenen geschrieben. Die Autorin zeigt auf anschauliche und leicht verständliche Art und Weise wie wichtig es ist, Eigenverantwortung für sich im Umgang einer Erkrankung zu übernehmen. Im Fokus steht dabei die Veränderung des Lebensstils durch Umstellung auf gesunde Ernährung und körperliche Bewegung. Es ist ein hilfreicher und ermutigender Wegweiser nicht nur für Krebspatienten zur Vermeidung von Rückfällen sondern auch für gesunde Menschen, die präventiv etwas für ihre Gesundheit tun möchten. Neben praktischen Tipps und wunderbaren und leicht nachkochbaren Rezepten finden sich fundierte Informationen über neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zum Thema Krebs. Für Krebspatienten eine wertvolle Unterstützung der medizinischen Behandlung und für Gesunde ein Ratgeber und Motivation wie sie ihre Gesundheit erhalten können.   Rudolf (Psychologe, Heilpraktiker und Mitglied der Gesellschaft für biologische Krebsabwehr e.V. Heidelberg) sagt: Ihr Buch empfehle ich jeder meiner Patientinnen - auch denen, die keinen Brustkrebs haben/hatten. Und es ist definitiv richtig: Früherkennung ist keine "Vorsorge". Früherkennung dient dazu, eine bereits bestehende Krankheit frühzeitig zu finden. Vorsorge bedeutet aber, gar nicht erst (erneut) krank zu werden. (Die beste Krankheit ist die, die man nicht bekommt...). Dazu sind die Tipps im Buch absolut hilfreich - und jede kann sie umsetzen!   Das Ernährungsteam des Tumorzentrums Freiburg CCCF, eines der 13 von der deutschen Krebshilfe ausgezeichneten onkologischen Spitzenzentren in Deutschland, sagt: Wir finden das Buch von Claudia Priewasser mit vielen Ernährungstipps zur Gesunderhaltung empfehlenswert. Es ist sehr ansprechend aufgemacht und gut recherchiert, viele Aspekte sind beleuchtet und v. a. auch das Thema Sport richtig betont.   Univ.- Prof. Dr. Gerhard (Fachärztin für Frauenheilkunde und Autorin des Buches: Das Frauen-Gesundheitsbuch) sagt: Wissenschaftlich fundiert, für Laien verständlich, hübsch aufgemacht, einfach zum Nachmachen durch viele eigene Erfahrungen. Das Buch Diagnose Brustkrebs von Claudia Priewasser hebt sich vor allem dadurch ab, dass es sich an gesunde Frauen sowie auch bereits an Brustkrebs erkrankte Frauen richtet. Priewasser warnt gesunde Frauen davor, das Thema auf die leichte Schulter zu nehmen und liefert für Betroffene Wissen aus neuesten Studien, um einen Rückfall zu verhindern. Nach einer kurzen Einleitung konzentriert sie sich im Buch nicht auf ihren Krankheitsverlauf, sondern richtet den Blick nach vorne auf ein effizientes Ernährungs- und Sportprogramm, das sie selber täglich umsetzt. Die Leserinnen finden in ihrem Buch viele nützliche praxisorientierte und leicht verständlich aufbereitete Tipps zur Vorbeugung gegen Brustkrebs. Cornelia sagt: Hallo Claudia, habe diese Woche mein Exemplar des Buches erhalten und bin sehr begeistert. Ich wurde heuer im Feb. brusterhaltend operiert - im Anschluß bekam ich 8 Chemos zur Sicherheit - dann Reha. Einige Lebensmittel wurden mir schon während der Behandlungen empfohlen - man bekommt eine Menge Informationen, die man entweder bezweifelt oder wieder vergisst. Ich war schon auf der Suche nach genau so einem Wegbegleiter, welcher einfach zu lesen ist und täglich genutzt werden kann. DANKE für dieses tolle Buch. Ich bestelle drei weitere Bücher, die ich an meine Mutter, Schwester und Freundin weitergebe.   Vera sagt: Ich kann Claudias Buch nur empfehlen, es sind tolle Tipps, auch für jeden Gesunden, darin zu lesen. Ich habe viele der beschriebenen Lebensmittel ohnehin schon in meinem Speiseplan gehabt, aber sehr unregelmäßig, DAS hab ich jetzt umgestellt. Ich kauf mir regelmäßiger Himbeeren, Sprossen züchte ich jetzt auch wieder und hochwertiges Olivenöl hab ich sowieso immer. Es sind viele Gesundheitstipps beschrieben, die man leicht in den Alltag integrieren kann, ich kann dieses Buch jedem nur ans Herz legen, zumal es sehr übersichtlich gegliedert geschrieben ist und man immer wieder nachschlagen kann.   Sonja (Dipl. Ernährungsberaterin) sagt: Ich habe Ihr Buch bekommen. Als Ernährungsfachfrau darf ich sagen, das Buch ist absolut gelungen. Klasse verständlich und richtig gut auf den Punkt gebracht. Super Anwendertipps!